Tel: +43-6136-8229
Sommer
WEBCAM
Anreise Gosau
Zahlen - Fakten
Zimmer - Ausstattung
Preise - Sommer
Schnäppchen
Restaurant
Musik
Gosausee
Hallstatt
Dachstein
Bummelzug
Wandern
Mountainbiken
Klettersteig
Paragleiten
Fischen
Ausflugsziele
Kontakt
Gästebuch
Bilder Gosau
Impressum
Wetter
Tel: +43-6136-8229
Fax: +43-6136-82295
Email an Gosauerhof
Hütteneckalm:
Ausgangspunkt für eine Wanderung zur Hütteneckalm ist die in Bad Goisern gelegene Ortschaft Wurmstein. Kommt man von Gosau nimmt man die Einfahrt nach Goisern, die sich ca. 200 m nach dem Baumarkt Kieninger (auf der linken Straßenseite) befindet. Nach weiteren 100 m ist eine Abzweigung nach rechts Richtung Lasern Kurz danach fährt bei einer Unterführung unter der Bundesstraße durch und muß 50 m weiter nach links abbiegen. Man folgt dieser Straße nun ca. 1,5 km und biegt bei der folgenden Straßenkreuzung nach rechts ab. Folgt man dieser Straße, die gleich darauf über Serpentinen steil bergauf führt, so gelangt man am Ende dieser zum Parkplatz beim Predigstuhlhotel
In Ortsmitte kann man ebenso abbiegen. Die Kreuzung befindet sich ca. 100 m nach dem Parkplatz kurz nach einem Zebrastreifen, gegenüber eines Zeitungsgeschäftes, wo man rechts abbiegt.
Vom Parkplatz am Predigstuhl wendet man sich zunächst zum Hotel, wo man kurz davor nach rechts abbiegt. Kurz geht es durch einen Wald und man gelangt auf eine Forststraße, der man nach rechts leicht bergwärts folgt. Nach 50 m gabelt sich die Straße und wir biegen rechts in den Wald auf einen schmalen Fahrweg ab. 15 min später erreichen wir das Roßmoos, eine kleine Alm mit einigen Almhütten an denen wir bergwärts vorbeiwandern. Am Ende der Almwiesen biegen wir bei einer Kreuzung nach rechts, kurz danach nach links ab.
Der Weg ist gut beschildert und markiert, sodaß es eigentlich unmöglich ist, sich zu verlaufen. Ein Höhepunkt dieser eher leichten Wanderung ist sicherlich die Durchquerung des Felssturzes bei der Zwerchwand. Ausgehend von mehreren Felsstürzen bahnte sich eine Mure von hier aus im Frühjahr 1982 ihren Weg nach Goisern und bedrohte mehrere Häuser. Heute hat sich die Erde in diesem Bereich wieder beruhigt, und man sieht sogar Kletterer, die die Zwerchplatz zu ihrem Spielplatz auserkoren haben.
Nun ist es nicht mehr weit bis zur Hütteneckalm, die sich, ebenso wie die gesamte Wanderung, optimal für Kinder eignet.
Zurück kann man entweder die gleiche Strecke wie beim Hinweg wählen oder man wandert vom Hütteneck talwärts und zweigt bei einer Forststraße, die einen zurück zum Berghotel Predigstuhl bringt, nach rechts ab.

{Bilder}
Anni Laserer - Hotel Restaurant Gosauerhof - Nr. 632 - A - 4824 Gosau
Tel: +43-6136-8229 Fax: +43-6136-8229-5 email: annilaserer@gosauerhof.at
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!